Das samtige Zeitalter

12,00  inkl. MwSt.
Wien im Jahre Zweitausendundfragezeichen. Ein neues Zeitalter ist angebrochen. Auf der Suche nach den Spuren der Zivilisation erkundet ein archäologisches Duo die Stadt. Nichts bleibt ihrem samtigen Blick verborgen: die Befindlichkeit des ausgestorbenen Österreichs, die Hieroglyphen auf den Screens, die Gebete auf Vinyl. Was ist passiert? Gemeinsam mit Hund Ylvis und der Entdeckerin Veve machen sie sich auf den Weg zur Großen Artificial Intelligence, um das Rätsel zu lösen. 
Schnitzelgott Martin Albler schreibt Wiener Science-Fiction – ein Genre, das für ihn erst erfunden werden musste.

Produktinformationen

Paperback
170 Seiten
Format 10,5 x 14,8 cm
ISBN: 978-3-9504831-4-7

Erscheinungsdatum

Dezember 2020

Mehr Informationen

Produktinformationen

Paperback
170 Seiten
Format 10,5 x 14,8 cm
ISBN: 978-3-9504831-4-7

Erscheinungsdatum

Dezember 2020